GRUPO SIRÍ DE MANGUE

In der Gruppe Sirí de Mangue wird Capoeira, Maculelê, Siri do Brasil (Selbstverteidigung) und Samba do Sirí trainiert und weitergegeben. Die Gruppe wurde von Mestre Madeira in São Luis Maranhão / Brasilien gegründet. Die Treffen mit Mestre Waldemar prägten Madeira besonders. Ihm und dessen Lieblingsmestre zu Ehren benannte er seine Gruppe Sirí de Mangue .

 

 

Siri de Mangue gibt es in Brasilien, Österreich, Tansania und Kolumbien.

 

Präsentationen, Workshops, Schnupperstunden, Berimbaus auf Anfrage

capoeira@siridemangue.com